Drucken

Vun de Haardt bis an de Rhoi, de Pälzer Mann trinkt Herrewoi"

hwa logo gelb

lautet das Motto des 122. Herrenweinabends am 27. Januar 2018 … und der Wein kommt „vun de Haardt"

Das Haardter Weingut Weegmüller ging als Sieger einer verdeckten Weinprobe hervor und liefert den Wein für den 122. Herrenweinabend am 27. Januar: einen trockenen 2016er Gutsriesling.

Liedertafel Weinprobe für den Herrenweinabend 2018 Liedertafel Herrenweinabend 2018 Weinprobe

Blindverkostung                                                                                                                                             

 Liedertafel Herrenweinabend 2018 Weinprobe 46

..... und die Präsentation der Siegerweine

Weitere aktuelle Informationen zur Kartenzuteilung sowie zum Ablauf des Herrenweinabends 2018:

 

 Aktuelle Information zur Kartenzuteilung:

 Die Karten für den Herrenweinabend 2018 sind zugeteilt, und alle Kartenbesteller haben ihre Karten mit der Post erhalten.

 Auch in diesem Jahr war es uns aufgrund der übergroßen Nachfrage leider nicht möglich, allen Mitgliedern den Wunsch nach 1 Gästekarte zu erfüllen. Alle Mitglieder erhalten ihre Mitgliedkarte. Neumitgliedern der   Jahre 2014 - 2017 konnten wir leider keine Gastkarte zuteilen.

 Die Liedertafel bittet um Verständnis

 

Hinweise für die Besucher des 122. Herrenweinabends:

Die Liedertafel bittet ihre Mitglieder und Gäste sehr herzlich

Der Festsaal wird um 17.25 Uhr geöffnet; das Programm beginnt bereits kurz vor 18.00 Uhr mit dem feierlichen Einmarsch. Wir bitten, rechtzeitig die Plätze an den zugewiesenen Tischen einzunehmen. Die Veranstaltung endet pünktlich um 22.00 Uhr.

 Die Liedertafel bedankt sich bei den Unterstützern und Sponsoren für den Herrenweinabend 2018  
 sparkasse werbung 2018

Für die Unterstützung

bei der Anfertigung des Bühnenbildes:

Löscherdesign |

Ihre Schreinerei für den Innenausbau 

Wolfgang Löscher

Im Altenschemel 106

67435 Neustadt

Tel. 0 63 27 / 96 90 50 
Fax 0 63 27 / 96 90 52
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
fischer werbung 2018

 

16 Neustadter Weingüter bewarben sich als Lieferant des 122. Herrenweinabends und stellten sich hierzu mit 20 Rieslingweinen der Beurteilung durch eine fachkundige Jury, besetzt mit hochrangigen Weinverkostungsexperten der Weinbruderschaft, des DLR (Dienstleistungszentrum ländlicher Raum) und des Neustadter Meininger Verlags, ergänzt durch Ehrengäste und natürlich dem Team der Liedertafel um Präsident Frank Sobirey und Klausjürgen Müller als Weinexperte in den eigenen Reihen. Das Resultat der Blindverkostung: wieder einmal hatte – nach zuletzt 2013 – das Haardter Weingut Weegmüller mit einem trockenen 2016er Gutsriesling die Nase vorn und erzielte die meisten Punkte, dicht gefolgt vom Hambacher Weingut Naegele. Auf dem dritten Platz landete das Gimmeldinger Weingut Heinrich Klohr, interessanterweise und überraschend mit einem halbtrockenen Riesling.

Mit dem Motto „Vun de Haardt bis an de Rhoi, de Pälzer Mann trinkt Herrewoi" läßt die Liedertafel die Pfalz, den Pfälzer Mann und insbesondere den Herrenwein hochleben. Als Ehrengast hat bereits ein weithin bekannter Ur-Pfälzer sein Kommen zugesagt, der „Palatinator" Christian CHAKO Habekost, der Kämpfer für die Sache des niveauvollen Humors und unbestrittener Meister der pfälzer Mundart. Die 1000 Männer im Saalbau dürfen sich wieder auf einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Abend freuen, mit viel Gesang, lustigen Beiträgen und athletischer Akrobatik, und natürlich darf die Lewwerworscht-Scharade nicht fehlen. Die bewährte Freddy-Wonder-Combo wird für die richtige musikalische Mischung sorgen, ergänzt durch den hauseigenen Liedertafel-Männerchor „Die Riesling-Prinzen". Die Veranstaltung beginnt pünktlich um 18 Uhr; und wenn der Abend noch so schön sein ist – er wird garantiert Punkt 22 Uhr wieder zu Ende sein.

Hinweise für die Kartenbestellung:

Die Herren unter den Liedertafel-Mitgliedern haben mit dem Weihnachts-Rundbrief die Bestellkarte für ihre Kartenwünsche erhalten, die spätestens am 5. Januar 2018 im Postfach der Liedertafel eingetroffen sein sollte. Bei der Kartenbestellung sollte berücksichtigt werden, dass wie in den vergangenen Jahren ein Vielzahl von Kartenwünschen für Gästekarten nicht erfüllt werden kann, so dass bei der Kartenzuteilung von maximal 1 Gästekarte für jedes Liedertafel-Mitglied auszugehen ist.